eAU, digital bist Du
eAU - digital bist Du
Baby I love you

eAU, digital bist Du

eAU ersetzt den „gelben Zettel“

Vorbei die Zeiten, in denen Sie als Arbeitnehmer im Krankheitsfall die entsprechende Bescheinigung per Post an die BKK PwC schicken mussten.

Arzt sendet eAU an die Krankenkasse

Seit Oktober 2021 können alle deutschen Krankenkassen nämlich die elektronische Arbeitsunfähigkeits-Bescheinigung eAU empfangen. Die Arztpraxis sendet diese daher nun eigenständig ab – auch nach Hausbesuchen. Ärztin oder Arzt unterschreiben die eAU dabei mit einer speziellen elektronischen Signatur. Ab Sommer 2022 sollen die eAUs dann auch dem Arbeitgeber digital übermittelt werden – und Versicherte müssen sich um nichts mehr kümmern.

Erfahren Sie mehr über die eAU

War dieser Artikel hilfreich?

Leider gibt es hier nichts zu sehen

Hier geht's zu unserer aktuellen Ausgabe unseres Online Magazins

BKK SBH #OMA 2021-1

Veröffentlicht: 21.10.2021 - Aktualisiert: 24.03.2022